Sicherheitstraining für Männer

Selbstverteidigung Praxis

Sicherheisttraining für Männer ab 20 Jahre

André Kreuzer, Inhaber des Hotel Kreuzer, ist Vater von zwei 10-jährigen Söhnen. Es ist ihm ein persönliches Anliegen, Männern Handlungsoptionen an die Hand zu geben, sich in Gefahrensituationen selbst behaupten zu können.

 

Aus diesem Grund bietet er mit dem Team von Engel Sicherheitstraining ein umfängliches Sicherheitstraining für Männer ab 20 Jahren zur Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung an. In diesem Training werden Verhaltensweisen sowie Strategien vermittelt, um Gefahrensituationen zu erkennen, zu vermeiden und sich als letztes Mittel auch körperlich verteidigen zu können.

 

Denn Starke Männer:

  • können sich verbal und nonverbal deutlich abgrenzen

  • können sich effektiv verteidigen

  • sind auch unter Stress handlungsfähig

  • kennen ihre Rechte.

 

In dem Training werden unter anderen folgende Gefahrensituationen simuliert werden:

 

  • Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Abwehrmittel

  • Verbale Deeskalationstechniken

  • Täterverhalten

  • Signale der Gewaltbereitschaft, bzw. vor der Eskalation

 

Es ist unter Stress bedeutend einfacher, auf eine bereits erlernte und eingeübte Lösungsstrategie zurückzugreifen, als in diesem Moment eine Strategie zu entwickeln. Aus diesem Grund werden realitätsnahe Rollenspiele und Simulationen unter anderen zu folgenden Gefahrensituationen durchgeführt werden:

  • Belästigungen und Beleidigungen, z.B. durch Schnorrer, Alkoholisierte, aufdringliche Verehrer, Exhibitionisten, Straßenverkäufer

  • Übergriffe in öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Raubüberfall

  • Umgang mit Pfefferspray

 

Im Rahmen der Rollenspiele und Simulationen wird trainiert, wie man sich wirkungsvoll mit Worten zur Wehr setzt. Welche Methoden es gibt, Öffentlichkeit herzustellen und die Hilfe anderer zu aktivieren.

Primäres Ziel des Trainings ist es, Gefahren rechtzeitig zu erkennen, zu vermeiden und gewaltfrei zu beenden. Das letzte Mittel ist jedoch die Selbstverteidigung. Es werden somit auch leicht umsetzbare, effektive Techniken im Vollkontakt mit/an männlichen Trainern geübt werden.

 

Termin: Montag, 13. Und Dienstag, 14.06.2022 jeweils von 18:00 bis 21:00/22:00 Uhr

Veranstaltungsort: Hotel Kreuzer, Rissener Straße 195, 22880 Wedel

Trainingsgebühren: € 139 inkl. MwSt. pro Teilnehmer

Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an die kontakt@team-est.de und verpflichtet wegen der Planungssicherheit – max. 25 Teilnehmer – lediglich zum Erscheinen zur ersten Einheit. Die Trainingsgebühren in der Höhe von € 139 je Teilnehmer werden erst am Ende des ersten Tages entrichtet, sofern sich für eine weitere Teilnahme entschieden wird.

 

Ansprechpartnerin ist Katja Steinborn vom Team EST. Sie erreichen Frau Steinborn per Telefon unter 0151 – 42 05 94 67 oder per E-Mail: kontakt@team-est.de.

 

Weitere Informationen, Referenzen und Leserbriefe entdeckst du auf der Webseite: www.engel-sicherheitstraining.de.